Nachrichten https://www.esg-stammbach.de/ News-Feed Elisabeth-Schlemmer-Grundschule StammbachdeElisabeth-Schlemmer-Grundschule Stammbach Wed, 19 Jun 2024 05:08:27 +0200 Wed, 19 Jun 2024 05:08:27 +0200 NewsTYPO3news-308 Fri, 07 Jun 2024 10:39:22 +0200 Kinderoper Papageno https://www.esg-stammbach.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=308&cHash=f8e85fe70c8c8a399e251d7a7eba62ba Großes Theater mit kleinen Naturtalenten Am 04.06. besuchte uns die Kinderoper Papageno aus Wien. Die Besonderheit: Kinder sehen hier nicht nur zu, sondern sind mitten im Geschehen dabei. So spielten Schülerinnen und Schüler der 3./4. Klassen nach einer kurzen Übungsphase selbst die Hauptrolle Peter, Enten, Katzen, Vögel, Jäger und Großväter. Um welches Stück es ging? Natürlich um das Musikmärchen "Peter und der Wolf" von Sergej Prokofjew.  news-289 Fri, 20 Oct 2023 10:21:00 +0200 Apfelwoche https://www.esg-stammbach.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=289&cHash=0f04ae64bfecf7a5e7b937b1272d3022 Eine Woche rund um den Apfel Die diesjährige Gesundheitswoche vom 16. bis 20. Oktober stand in diesem Jahr ganz unter dem Motto „Apfel“.  Die ersten und zweiten Klassen beschäftigten sich mit dem Aufbau des Apfels und alle Schüler konnten in der Turnhallte an einem Apfelparcour teilnehmen.  Die dritten und vierten Klassen machten eine Apfelverkostung und konnten den persönlichen Lieblingsapfel herausfinden. Sie gingen auch in den CAP und suchten sich aus, welchen Apfel sie kaufen würden. Dabei beachteten Kriterien wie Geschmack, Herkunftsland und Preis. So wurden die Schüler an das Thema „Nachhaltigkeit“ herangeführt. Nach einer Aussprache berechneten die Kinder mit Hilfe von Karten, wie weit manche Äpfel rund um den Globus unterwegs sind, bevor sie bei uns in Stammbach ankommen.  Gemeinsam tranken alle Schüler dann noch Apfelsaft, der freundlicherweise von Eltern bereitgestellt wurde.    Anja Engelhardt news-288 Fri, 29 Sep 2023 10:20:00 +0200 Kinder laufen für Kinder https://www.esg-stammbach.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=288&cHash=a5bd9c2f4e9b6512556065ac82f7281f Stammbacher Kinder laufen für das Klima Kinder laufen für Kinder Am 29.9.23 starteten die Schüler der ESG bei bestem Wetter am Sportplatz, während ihnen Sponsoren und andere Interessierte zuschauten. Die Kinder hatten sich nämlich im Vorfeld Sponsoren gesucht, die selbst entscheiden konnten, wieviel sie pro Runde der Sportler spenden wollten. Die Organisation „Kinder laufen für Kinder“ stellte das Material und die Urkunden zur Verfügung. Unermüdlich drehten die Kinder  ihre Runden, um möglichst viel Geld für - fit4future natur der fit4future foundation zu erlaufen. Mit dem Geld werden Wälder aufgeforstet und die CO2 Billanz verbessert. Es kam am Ende ein schöner Batzen zusammen. Zwischendurch konnten die Kinder bei Bedarf Pause machen. Der Elternbeirat und weitere Eltern hatten sich Zeit genommen und versorgten die eifrigen Sportler mit Getränken und einer Stärkung.    Anja Engelhardt news-181 Sat, 22 Jul 2023 15:13:00 +0200 Coding Kids https://www.esg-stammbach.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=181&cHash=75c307eda51310552d9d773372430908 Auf die Tasten, fertig, los! Unter diesem Motto nahmen auch in diesem Jahr wieder einige Kinder aus der vierten Klasse an dem Zusatzangebot „Coding Kids“ teil. Mit der Software „Scratch“ bekamen sie erste Einblicke in die Welt des Programmierens. Damit lassen sich wie bei einem Puzzle quasi kinderleicht kurze Geschichten, Animationen und sogar kleinere Spiele erstellen. Das Angebot gibt es schon seit dem Schuljahr 2016/2017 durch die Kompetenz-Akademie Hof e.V., wahrgenommen wurde es heuer allerdings zum ersten Mal. Für die Durchführung bedanken wir uns bei den beiden Tutorinnen Emma Egginger und Isabell Pankalla.   Claudia Goller news-265 Mon, 12 Jun 2023 16:43:54 +0200 "Volle Fahrt ins Abenteuer" https://www.esg-stammbach.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=265&cHash=556d53696594ec37b05aa1898bd5cc81 Dritte und vierte Klassen bekommen ein Buch geschenkt Die Kinder der dritten und vierten Klassen erwarteten heute gespannt eine noch unbekannte Besucherin: Frau Friedlein von der Buchhandlung Friedrich in Kulmbach. Sie hatten allen Grund dazu, immerhin brachte sie für jedes Kind ein Geschenk mit. Anlässlich des Welttags des Buches, der schon am 23.04. gefeiert wurde, bekamen alle Schülerinnen und Schüler nämlich den aktuellen Jahresband von "Ich schenke dir eine Geschichte". In diesem Jahr starten wir die "Volle Fahrt ins Abenteuer" (von Katharina Reschke und Timo Grubing). Alle waren sofort gespannt, wohin die Fahrt wohl gehen wird und konnten es nicht erwarten, mit dem Lesen zu beginnen. Wir bedanken uns nochmals bei Frau Friedlein, dass sie den Weg zu uns ins Oberland auf sich genommen hat und wir unsere Gutscheine bei der Buchhandlung Friedrich einlösen konnten.   Claudia Goller news-263 Wed, 17 May 2023 12:39:17 +0200 Singen im Nachbarschaftstreff https://www.esg-stammbach.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=263&cHash=42bf7c115506cc7853a0bcfb3a0735d6 Jung und alt singen gemeinsam Am 16.05. waren wir zu Gast beim Nachbarschaftstreff in Stammbach. Wir machten uns auf den Weg, um gemeinsam zu singen.  Zum Einstieg in den Nachmittag präsentieren wir unser selbst gedichtetes Humboldlied. Weiter ging es mit dem alt bekannten Schlager „Marmor Stein und Eisen bricht“, den alle zusammen sangen und mit den extra dafür mitgebrachten Instrumenten begleiteten. Als nächstes standen Volkslieder auf dem Programm. Dabei lauschten die Kinder, während die Besucherinnen des Nachbarschafttreffs altbekannte Mailieder zum Besten gaben. Während einer kurze Pause konnten sich die Kinder mit Getränken und Keksen stärken. Danach ging es weiter mit dem Lied „Ich schenk' dir einen Regenbogen“, das dem ein oder anderen von den Stammbacher Wiesenfesten her bekannt sein mochte. Auch das Wanderlied „Im Frühtau zu Berge“ gehörten zum Reportier des Nachmittags. Zum Abschluss des Nachmittags sangen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3/4 „The lion sleeps tonight“, das sie extra für diesen Nachmittag eingeübt hatten. Applaus gab es für alle Beteiligten des Nachmittags. Dann winkte man sich gegenseitig zu und die Kinder machten sich wieder auf den Heimweg. Es war ein schönes Begegungestreffen zwischen Alt und Jung, das bestimmt wiederholt wird, denn - Musik verbindet.   news-255 Thu, 02 Mar 2023 15:04:50 +0100 Auf den Spuren des Judentums https://www.esg-stammbach.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=255&cHash=666371a80106d27eef05b1a53eebeaa4 Da die Dritt- und Viertklässler  sich gerade mit der Religion des Judentums beschäftigen, bot sich eine Schüleroma an, einen Vortrag über Israel und Jesus zu halten. Frau Zammert reiste schon häufig nach Jerusalem und brachte uns viele Bilder mit. Viele Orte hatte schon Jesus vor 2000 Jahren besucht. Wir sahen z.B. die Klagemauer, die Tränenkirche und den See Genezareth.  Der Vortrag fand großen Anklang und die Klassensprecher bedankten sich mit einem Merci.   Anja Engelhardt news-254 Tue, 31 Jan 2023 14:59:00 +0100 OGTS Stammbach gewinnt Preis bei bayernweiten Aktionstagen „Wir retten Lebensmittel“ https://www.esg-stammbach.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=254&cHash=63c56360cf5e53b4ad36de050970bf97 Mit gutem Essen Schule machen – Wir retten Lebensmittel Die Tage der Schulverpflegung sind jedes Jahr erneut eine gute Gelegenheit, Ernährungs- und Nachhaltigkeitsthemen in das das direkte Lebensumfeld der Schülerinnen und Schüler zu integrieren. „Das Thema Lebensmittelverschwendung bietet viele Ansatzpunkte, um Schülerinnen und Schüler für einen achtsamen Umgang mit Lebensmitteln zu sensibilisieren und ihre Ernährungskompetenz zu fördern. Die OGTS Stammbach hat das sehr abwechslungsreich und anschaulich gezeigt, wie dies in der Praxis gelingen kann“, erklärt Susanne Dobelke von der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Oberfranken am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bayreuth-Münchberg. So kümmerten sich die Kinder der OGTS im Projektzeitraum um die Verarbeitung und Haltbarmachung der reichhaltigen Apfelernte des Schulgartens, konnten in der Schulküche zwischen verschiedenen Portionsgrößen für den kleinen und großen Hunger wählen oder übten nachhaltigen Einkauf: Denn Bananen mit braunen Stellen auf der Schale schmeckten als Bananenbrot auch lecker und Joghurt, das gerade das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten hatte, erwies sich bei der Verkostung als einwandfrei. Pamela Michel, Leiterin der OGTS, hatte genauso viel Freude wie die Kinder: „Wir haben viele leckere Lieblings-Retter-Rezepte zubereitet und auch beim Frühstück viele Lebensmittel vor der Verschwendung bzw. Entsorgung gerettet.“ Das alles wurde auf einem großen Poster und in einem Lieblings-Retter-Rezepte-Buch dokumentiert.  Daher wählte eine Jury der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Bayern aus den eingesendeten Beiträgen die OGTS als Gewinner aus. Nun gratulierte Susanne Dobelke der OGTS Stammbach recht herzlich und übergab einen Gutschein über 200 € für Anschaffungen oder Unternehmungen zur Verbesserung der Verpflegung. Gefeiert wurde mit selbst kreiertem Wintertee und leckerem Bananenbrot. news-247 Wed, 07 Dec 2022 12:24:48 +0100 Toller Erfolg bei der Löwenzahn Aktion https://www.esg-stammbach.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=247&cHash=289d4a50de468b2ebcdbacb56d0831d4 ESG gewinnt Preisgeld news-245 Fri, 18 Nov 2022 13:54:00 +0100 Wie war das bei dir früher? https://www.esg-stammbach.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=245&cHash=4a56d8151a9b04001f5377407c167946 Senioren berichten aus ihrer Schulzeit Am 18.11.22, dem bundesweiten Vorlesetag, war eine Gruppe Seniorinnen und Senioren zusammen mit Christina Zammert zu Gast in der Elisabeth-Schlemmer Grundschule. Frau Zammert in ihrer Aufgabe als Generationenmanagerin hatte den Kontakt vermittelt und den Vormittag mit organisiert. Sie las zum Einstieg ins Thema „Schule früher“ eine Geschichte vor. Darin erinnerte sich eine Dame aus Weiden/Oberpfalz an ihren 1. Schultag im Jahr 1947. Dann erzählten die Gäste von ihren Schulerlebnissen aus der Kriegs- und Nachkriegszeit. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4 (aufgeteilt in zwei Gruppen), lauschten aufmerksam und stellten viele Fragen. Die Erzählungen über Schreiben mit dem Griffel auf der Schiefertafel und Strafen mit dem Rohrstock ließ die Kinder in eine Schulwelt eintauchen, die es so heute nicht mehr gibt. Aber auch wenn Vieles ganz anders war, so fiel doch immer mal wieder die Aussage „das ist bei uns auch noch so“: Hausaufgaben, Wandertage, Pausen und Ferien gab und gibt es damals wie heute. Dieses Begegnungstreffen von Generationen war eine gelungene Veranstaltung, die beiden Seiten Freude gemacht hat. Sicher lässt sich das zu einem anderen Thema wiederholen.   Christina Zammert news-240 Fri, 07 Oct 2022 12:35:00 +0200 Wer suchet, der findet https://www.esg-stammbach.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=240&cHash=74722b163ba61ef1e937d59742b8c41e Wandertag nach Förstenreuth Am 07.10. nutzten die Schülerinnen und Schüler der Grundschule einen sonnigen Herbsttag für eine Wanderung nach Förstenreuth. Mission des Tages: Kartoffeln graben. Alle Kinder suchten und buddelten sehr motiviert, sodass schnell mehrere Säcke mit den Knollen gefüllt werden konnten. Nach einem kurzen Aufenthalt am Förstenreuther Spielplatz ging es dann wieder zurück zur Schule. In der Gesundheitswoche wird die Arbeit belohnt. Aus den Kartoffeln wird gemeinsam Suppe gekocht. Wir möchten uns bei Familie Becher herzlich bedanken, dass wir die Aktion durchführen durften und sehr freundlich empfangen wurden!   Claudia Goller news-236 Fri, 23 Sep 2022 00:00:00 +0200 Kinder laufen für Kinder https://www.esg-stammbach.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=236&cHash=4842356382e3e3e2f7acd19750949e42 Runden drehen für soziale Projekte Kinder laufen für Kinder Am 23.9.22 starteten die Schüler der ESG bei bestem Wetter am Sportplatz, während ihnen Sponsoren und Interessierte zuschauten. Die Kinder hatten sich nämlich im Vorfeld Sponsoren gesucht, die selbst entscheiden konnten, wie viel sie pro Runde der Sportler spenden wollten. Die Organisation „Kinder laufen für Kinder“ stellte das Material und die Urkunden zur Verfügung. Unermüdlich drehten die Kinder ihre Runden, um möglichst viel Geld für soziale Projekte im In- und Ausland zu erlaufen. Es kam am Ende ein schöner Batzen zusammen. Zwischendurch konnten die Kinder Pause machen. Der Elternbeirat und weitere Eltern waren auch anwesend und versorgten die eifrigen Sportler mit Getränken und einer Stärkung.  Anja Engelhardt news-229 Wed, 18 May 2022 15:36:00 +0200 Keiner ist zu klein, um Helfer zu sein https://www.esg-stammbach.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=229&cHash=58a8e008216ac8ed58d36d28e12e04d3 Juniorprüfung der 4a und 4b BRK-Ausbilder Manfred Beier hat die Schüler und Schülerinnen der Klasse 4a und 4b am 18.Mai.2022 in der Elisabeth-Schlemmer Grundschule in Stammbach wieder einmal fit gemacht für die anstehende Prüfung zum „Geprüften Juniorhelfer“. In dem insgesamt fünf Schulstunden lang dauernden Kurs erfuhren die Jungen und Mädchen unter anderem, wie und wann man die stabile Seitenlage anwendet, wie ein Armtragetuch aus einem Dreieckstuch sachgerecht gebunden und angelegt wird, wie eine Blutung schnellstmöglich zum Stillstand gebracht wird, wie man jemanden mit einem Beinbruch richtig lagert und noch vieles mehr. Immer wieder erzählte Herr Beier Beispiele von Schulunfällen, zu denen er schon gerufen wurde. Die Schüler hörten dabei aufmerksam zu, beteiligten sich eifrig am Gespräch und brachten eigene Erfahrungen und Erlebnisse mit ein. Ziel dieses Kurses ist es unter anderem, schon Kinder dafür zu sensibilisieren, sicheres Verhalten bei einem Vorfall von sich aus zu zeigen und Mut zu haben zu handeln. Sie sollen zudem lernen, Gefahren, die täglich auch im Schulhaus lauern, zu erkennen, sodass es erst gar nicht zu einem Unfall kommt. Die Stammbacher Viertklässer sind nun gut gerüstet und können ihr Wissen in der anstehenden Prüfung hoffentlich sicher anwenden, damit dann bei Bestehen jeder eine Urkunde mit der Ernennung zum „Geprüften Juniorhelfer“ ausgehändigt bekommt.   Michaela Köhn-Pittroff news-214 Thu, 10 Mar 2022 12:41:00 +0100 Pausensnacks https://www.esg-stammbach.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=214&cHash=ea6d11a72328d6371c081b9f536f3b65 Gesund und lecker Am Donnerstag, den 10.März 2022 hatten die Erst- und Zweitklässer der Elisabeth-Schlemmer Grundschule in Stammbach Besuch von Tanja Mäusbacher der AOK Hof. Im Rahmen einer Zusammenarbeit der Gesundheitsregion plus Stadt und Landkreis Hof und unserer Grundschule bereitete Frau Mäusbacher mit einigen unserer Schülern ein leckeres und gesundes Frühstück zu.  Ein grundlegender Baustein für körperliche und geistige Fitness ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Dass diese auch schmecken kann, erlebten unsere Erst- und Zweitklässer, die zusammen mit Frau Mäusbacher einen gesunden wie auch leckeren Pausensnack zubereiteten. Mit Schwung in den neuen Tag – ein ausgewogenes Frühstück ist sehr wichtig und eine gute Starthilfe. Doch bevor der leckere Snack gegessen werden konnte, lernten die Kinder allerhand über gesunde Ernährung. Anhand der sogenannten Ernährungspyramide wurde den Schülern aufgezeigt, wieviel sie wovon täglich essen sollten. D Eine ausgewogene und bedarfsgerechte Ernährung ist ausschlaggebend für die Entwicklung, Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Kinder. Den Schülern wurde damit auch erklärt, warum es gerade für sie nicht gut ist, ohne Frühstück oder mitgebrachtes Pausenbrot in die Schule zu kommen. Anschließend durfte nun endlich geschnippelt werden. Jeweils zwei Schulstunden widmeten sich die Klassen 1/2a und 1/2b der gesunden Ernährung. Es wurde Vollkornbrot mit Frischkäse bestrichen, verschiedene Gemüsesorten geschnitten und dann auf Zahnstochern zu bunten Spießen aufgetürmt. Im Anschluss wurde dann gemeinsam gegessen. Die Kinder hatten mächtig Appetit und haben fast alles aufgegessen. Von einigen wurden auch einmal Sachen probiert, die sie vorher noch nie gegessen hatten. In der Gemeinschaft schmeckt es halt doch am besten.   Michaela Köhn-Pittroff news-207 Thu, 02 Dec 2021 16:27:43 +0100 Fenster Adventskalender https://www.esg-stammbach.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=207&cHash=ca855dc56fa2493a3dfbb31fc8782173 "24 Türchen" Die Adventszeit ist jedes Jahr die schönste Zeit. Kinder warten sehnsuchtsvoll auf Weihnachten und können es gar nicht erwarten endlich ihre Geschenke zu bekommen. Um den Kindern und allen anderen Stammbachern die Zeit etwas zu verschönern, werden auch in diesem Jahr wieder die Fenster der Grundschule in einen großen Adventskalender verwandelt. Vom 1. Dezember bis zum 24. Dezember wird jeden Tag ein Fenster zum Pausenhof hin dekoriert. Vielleicht führt Sie ein Spaziergang entlang unserer Schule und Sie suchen, bewundern und bestaunen die bunten Fenster die von den Kindern  und ihren Lehrerinnen gestaltet werden.   Michaela Köhn-Pittroff news-206 Thu, 02 Dec 2021 16:25:50 +0100 Geschenke mit Herz https://www.esg-stammbach.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=206&cHash=5c6455b5491c28d396b9c2de6187a312 Päckchen machen sich auf die Reise Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Elisabeth-Schlemmer Grundschule in Stammbach an der Aktion „Geschenke mit Herz“. 16 bunte, mit Liebe verpackte Päckchen lagen schließlich zum Abholen in der Schule bereit. An dieser Stelle herzlichen Dank an alle Kinder, Eltern und Familien, die sich an der Aktion beteiligt haben und einem Kind in einer ärmeren Region unserer Welt an Weihnachten ein Leuchten in die Augen zaubern werden. Die Päckchen machen sich nun auf eine lange Reise. Kinder auf der ganzen Welt warten darauf, an Weihnachten ein Geschenk überreicht zu bekommen.   Michaela Köhn-Pittroff news-205 Mon, 22 Nov 2021 16:16:00 +0100 Wer gibt, gewinnt! https://www.esg-stammbach.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=205&cHash=925c750b6f5f2c0e4cfa8802a6c1c020 St. Martinsfeier Die Geschichte vom Heiligen Martin kennt wohl jeder: um einem Bettler zu helfen teilt er seinen roten Mantel in zwei Teile und gibt die Hälfte ab. Seit dem 4. Jh. n. Chr. ist die Faszination ungebrochen. So war in der Grundschule die Freude groß, dass es auch in diesem Jahr in der Turnhalle eine gemeinsame Feier geben sollte. Die Klasse 1/2 a befasste sich mit dem Teilen und Geben. Denn, klarer Fall: wer gibt, gewinnt, verlass` dich drauf! Die Kinder der Klasse 1/2 b erzählten die Geschichte der Laterne Lumina, die ihr Licht mit anderen teilt. Helfen auch wir zusammen und teilen unser Licht mit anderen, die es vielleicht nötiger brauchen als wir selbst.   Claudia Goller news-199 Thu, 07 Oct 2021 17:03:00 +0200 Das Wandern ist des Schülers Lust https://www.esg-stammbach.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=199&cHash=3eeef1ef448ae3cd780dfdd22da29987 Ein paar letzte Sonnenstrahlen Am 07.10.21 nutzten die Kinder der ESG zusammen mit ihren Lehrerinnen ein paar letzte Sonnenstrahlen für den ersten gemeinsamen Wandertag dieses Schuljahres. Der Zwischenstopp am Drei-Landkreis-Stein und die Brotzeit am Singerweiher gaben neue Energie, um schließlich das Ziel zu erreichen: den Turm auf dem Weißenstein. Auch wenn manchem die letzten Meter etwas schwerer fielen, kamen passend zum Jahresmotto alle oben an. Denn: Gemeinsam schaffen wir alles!   Claudia Goller news-194 Wed, 06 Oct 2021 18:23:00 +0200 Ehre, wem Ehre gebührt https://www.esg-stammbach.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=194&cHash=2e6312c2c866138c36008c009a072ff7 25-jähriges Dienstjubiläum von Anja Engelhardt Nein, man sieht es ihr nicht an: Anja Engelhardt feiert ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Am 06.10.21 wurde ihr deshalb von Schulleiterin Sabine Wohlrab eine Dankurkunde vom Freistaat Bayern überreicht. Die Mehrzahl der Schuljahre leistete sie in Stammbach ab. Dabei prägte sie durch ihr Engagement und ihre Herzlichkeit nicht nur die Laufbahn vieler Kinder positiv, sie ist auch im Kollegium nicht wegzudenken. Danke, liebe Anja, für die gemeinsame Zeit!   Claudia Goller news-196 Tue, 14 Sep 2021 16:06:00 +0200 Eine kriminell gute Einschulung https://www.esg-stammbach.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=196&cHash=f8dc98e6ca83ecaf0fa9f241f20fe838 Am 14. September war der erste Schultag für die neuen Erstklässler. Gemeinsam mit ihren Eltern besuchten sie den Gottesdienst. Danach ging es zu einer kleinen Einschulungsfeier in die Turnhalle. Rektorin Frau Wohlrab begrüßte die neuen Schüler. Die Drittklässler hatten ein Theaterstück vorbereitet. Der „Buchstabenkrimi“ bereitete die Schulanfänger auf ihren ersten Unterricht vor. Während die Kinder in den Klassenzimmern waren, gab Frau Engelhardt den Eltern wichtige Informationen zum Schulleben. Ein neuer Lebensabschnitt kann starten!   Anja Engelhardt